Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Regelungen

Gewährung von Nachteilsausgleichen in Lehrveranstaltungen

Studierende, die auf Grund einer Behinderung oder chronischen Erkrankung in unseren Lehrveranstaltungen Nachteilsausgleiche benötigen, können sich gerne an uns wenden. Wir sind selbstverständlich bereit, spezifische Bedarfe zu berücksichtigen, um Ihnen ein weitgehend chancengleiches Studium zu ermöglichen. Sprechen Sie uns gerne möglichst frühzeitig an!

 

Prüfungsmodalitäten

!!! Zu allen Klausuren sind Studierendenausweis mitzubringen !!!

Die folgenden Links verweisen auf Erläuterungen der Prüfungen für die

 

Studiengänge Maschinenbau, Informatik mit Anwendungsfach Maschinenbau, Lehramt Maschinentechnik (LABG2009),  (Bachelor)

 

und

 

Studiengang Logistik, Wirtschaftsingenieurwesen, Informatik mit Anwendungsfach Logistik, Informatik mit Nebenfach Maschinenbau, Physik und Sprachwissenschaft, (Bachelor)

 

und

 

Studiengang Technik HRGe/SP, (Bachelor).
Prüfungselement: „Technisches Zeichnen“ 3 SWS, 3 Leistungspunkte, Papierklausur 90 Minuten, 40% zum Bestehen der Klausur erforderlich.



Nebeninhalt

Kontakt

Foto von Dipl.-Ing. Manuel Wißuwa

Dipl.-Ing. Manuel Wißuwa

Telefon: 0231 755-5764
Fax: 0231 755-2740

Adresse:

Postanschrift
Fachgebiet Maschinenelemente
Technische Universität Dortmund
Leonhard-Euler-Str. 5
D - 44227 Dortmund

Raum 347

Bei Fragen zu Ihrem Studium schicken Sie mir doch eine Email.